Der Frühling
Warum es sich lohnt, im Frühjahr an die Mosel zu fahren?
Landschaft, junges Grün, Mai bis Juni Austrieb der Reben, die Reben werden aufgebunden, hier und da füllt ein Winzer seinen Wein ab, mildes Klima, das das Moseltal so beliebt macht.
Das alleine macht einen Urlaub in einem Winzerhof schon erlebenswert.
  Der Sommer
Urlaub beim Winzer und das im Sommer- erwähnen muss man die gut ausgeschilderten Wanderwege in und um Bernkastel-Kues.
Die Weinbergsleute bei der Laubarbeit beobachten oder den Winzer bei der Bodenarbeit, wie er mühsam in den Steilhängen mit der Seilwinde arbeitet.
Ab Juli beginnen die Weinfeste.
  Der Herbst
Der Herbst ist natürlich eine ganz besondere Zeit an der Mosel.
Weinfeste- das bekannteste und größte an der Mittelmosel findet in Bernkastel-Kues statt, Straßenfeste abwechselnd in jedem Ort an der Mosel- alles dreht sich um den guten Wein.
Traubenlese ab September, oft bis November. Das muß man erlebt haben.
  Der Winter
Winter- da werden die Reben geschnitten.

Das Rebenland und die Stadt Bernkstel-Kues einmal von der Burg Landshut aus mit Schnee bedeckt betrachten ist für jeden Romantiker ein Genuss.
Weingut Herbert Port-Roels
Weingartenstr. 57 D-54470 Bernkastel-Kues
Telefon: 0 65 31 / 91 17 3
Home - Impressum - AGB's