Die Geschichte unseres Weingutes
Weingutgeschichte

Seit 1624 werden im Weingut Port Reben angebaut. Heute werden 2,5 ha Weinberge bewirtschaftet die mit 80% Riesling und 10% Rivaner und 10% Dornfelder bepflanzt sind.

Der konsequente Anbau des Riesling, ergänzt durch einen Qualitätsorientierten Rebschnitt, die gute Pflege der Weinberge, die selektionierende Handlese und der schonende Weinausbau sind ein Garant für die Erzeugung wertvoller Weine.

Besonderes Augenmerk wird auf den Ausbau von trockenen und halbtrockenen Rieslingweinen gelegt, die sich hervorragend zum Essen eignen. Die Weine bestechen durch ihre Frucht und Rasse kombiniert mit einer unverwechselbaren Eleganz. Durch die niedrigen Mengenerträge und die hohen haus-internen Qualitätsanforderungen werden jährlich nur geringe Mengen erzeugt, die weltweit vertrieben werden.

Heute leitet Herbert Port die Geschicke des Weinguts.

Neben den erlesenen Rieslingweinen bietet Ihnen das Weingut Herbert Port auch edle Brände und prickelnde Sekte aus dem Moseltal an.
Weingut Herbert Port-Roels
Weingartenstr. 57 D-54470 Bernkastel-Kues
Telefon: 0 65 31 / 91 17 3
Home - Impressum - AGB's